Was ist QuickSwap und wie funktioniert es?
Startseite
Artikel
Was ist QuickSwap und wie funktioniert es?

Was ist QuickSwap und wie funktioniert es?

Mittel
Veröffentlicht Aug 11, 2021Aktualisiert Nov 17, 2021
8m

TL;DR

QuickSwap ist ein Automated Market Maker im Polygon-Netzwerk. Es handelt sich um eine Kopie von Uniswap, die auf dem gleichen Liquidit√§tspool-Modell basiert. User k√∂nnen Tokenpaare f√ľr Liquidit√§tspools bereitstellen und daf√ľr Transaktionsgeb√ľhren von anderen Usern verdienen, die √ľber die Pools Tokens tauschen.

QuickSwap ist aufgrund der hohen Geschwindigkeit und der niedrigen Geb√ľhren des Polygon-Netzwerks sehr beliebt. Der AAM ist auch mit der Ethereum-Blockchain kompatibel und erm√∂glicht den Handel mit ERC-20-Tokens. Es besteht jedoch immer das Risiko eines unbest√§ndigen Verlusts.

Die Kryptow√§hrung von QuickSwap hei√üt QUICK. Du kannst QUICK einfach auf Binance kaufen und verkaufen oder √ľber die auf QuickSwap angebotenen Liquidit√§tspools¬†gegen andere Tokens tauschen.


Einf√ľhrung

Automated Market Maker (AMM) wie QuickSwap sind in der dezentralen Finanzwelt (DeFi) sehr beliebt. Das Uniswap-Modell hat sich bei verschiedenen Blockchains und Layer-2-Plattformen als Standard durchgesetzt. QuickSwap bietet die gleichen Funktionen wie Uniswap, basiert aber auf dem Polygon-Netzwerk anstelle von Ethereum. Obwohl QuickSwap durch eine Abspaltung (Fork) von Uniswap entstanden ist, wird Quickswap in der Regel bevorzugt. Dies hängt mit Unterschieden zwischen den beiden zugrundeliegenden Blockchains zusammen.


Was ist QuickSwap?

QuickSwap ist eine Fork von¬†Uniswap, die von Nick Mudge und Sameep Singhania entwickelt wurde und auf der Polygon-Blockchain l√§uft. QuickSwap ist eine auf einem AAM-Modell (Automated Market Maker) basierende dezentrale B√∂rse (DEX), auf der User Tokens tauschen k√∂nnen. QuickSwap setzt kein Orderbuch ein, denn die User handeln Tokens √ľber Tokenpools (die auch als Liquidit√§tspools bezeichnet werden).
Die User k√∂nnen¬†ERC-20-Tokens von Ethereum zu Polygon √ľbertragen und √ľber QuickSwap jedes beliebige Tokenpaar tauschen, sofern ein entsprechender ¬†Liquidit√§tspool angeboten wird. Jeder User kann einen neuen Liquidit√§tspool starten und Transaktionsgeb√ľhren von anderen Usern verdienen, indem er ein Tokenpaar bereitstellt.
QuickSwap bietet die nahezu gleiche Benutzererfahrung wie Uniswap. Du kannst deine Assets handeln, ohne dich anzumelden oder irgendwelche¬†KYC-Prozesse (Know Your Customer) zu durchlaufen. Alles, was du ben√∂tigst, ist eine¬†Wallet, um dich mit der Plattform zu verbinden, sowie MATIC-Tokens, um deine Transaktionsgeb√ľhren zu bezahlen. QuickSwap ist Open-Source-basiert und verwendet einen von Uniswap gepr√ľften Code, um ein ausreichendes Ma√ü an Vertrauen und Sicherheit zu gew√§hrleisten.


Was ist Polygon (MATIC)?

Polygon (fr√ľher MATIC) ist eine Infrastruktur zum Aufbau von¬†Ethereum-kompatiblen Netzwerken. Diese¬†Blockchains k√∂nnen miteinander interagieren, sodass ein¬†Layer-2-√Ėkosystem aus verbundenen Blockchains entsteht. Das Polygon-Netzwerk ist die offizielle Sidechain des Projekts, die mit einem¬†Proof-of-Stake-Konsensmechanismus arbeitet.
Die gro√üe Beliebtheit des Polygon-Netzwerks ist auf seine hohe Geschwindigkeit als¬†Skalierungsl√∂sung sowie die¬†g√ľnstigen Gasgeb√ľhren zur√ľckzuf√ľhren. Die Transaktionsgeb√ľhren werden in MATIC-Tokens bezahlt. Da das Netzwerk mit der¬†Ethereum Virtual Machine kompatibel ist, k√∂nnen Entwickler bestehende¬†DApps (dezentrale Anwendungen) wie Uniswap mittels¬†Forks auf die Sidechain bringen.


Warum QuickSwap statt Uniswap verwenden?

Viele User bevorzugen Polygon wegen der schnelleren Transaktionszeiten und der extrem niedrigen Geb√ľhren. Das Netzwerk, das den ERC-20-Token-Standard unterst√ľtzt, verwendet nicht nur den von¬†Uniswap gepr√ľften Code, sondern bietet Liquidit√§tsanbietern und Usern weitere Vorteile. Ein gro√üer Vorzug ist die M√∂glichkeit, ERC-20-Tokens einfach zwischen Netzwerken zu √ľbertragen und die h√∂heren Geb√ľhren von Ethereum zu vermeiden. Insgesamt bietet QuickSwap eine gute Kombination aus Ethereum-Kompatibilit√§t, Benutzerfreundlichkeit und Erschwinglichkeit.


Wie funktioniert QuickSwap?

QuickSwap nutzt das AMM-Modell zur Erstellung von Liquiditätspools, die den Usern ermöglichen, Tokens untereinander zu tauschen. Die User agieren weder als Maker noch als Taker, denn die Interaktion basiert auf einem  Smart Contract. Jeder kann Liquidität bereitstellen, indem er ein Paar Tokens im gleichen Wert einzahlt.

Als Nachweis f√ľr ihren Anteil am Pool erhalten die Liquidit√§tsanbieter sogenannte Liquidit√§tspool-Tokens (LP-Tokens). Diese LP-Tokens werden vernichtet, wenn die in den Liquidit√§tspool eingezahlten Tokens zur√ľckgefordert werden. Es l√§sst sich damit aber auch Yield Farming √ľber Dritte betreiben, wobei die Ertr√§ge aus den Geb√ľhren st√§ndig in den Liquidit√§tspool reinvestiert werden, um vom Zinseszinseffekt zu profitieren.

Bei dem AMM-Modell von QuickSwap werden Liquidit√§tsanbieter mit einer Geb√ľhr von 0,3% belohnt, die anteilig auf der Grundlage der bereitgestellten¬†Liquidit√§t verteilt wird. Die Preise f√ľr die Tokens werden nicht mithilfe eines¬†Orderbuchs, sondern durch eine Formel, den sogenannten Constant Product Market Maker, bestimmt.
Nehmen wir den ETH/DAI-Liquiditätspool als Beispiel. Wir wollen ETH als x und DAI als y bezeichnen. Beim Constant Product Market Maker werden x und y miteinander multipliziert, um eine Konstante k zu erhalten, die immer gleich bleibt.
x * y = k
Jeder Liquidit√§tspool bietet einen Umtauschkurs an ‚Äď in unserem Fall erh√§lt man 3.000 DAI (y) f√ľr 1 ETH (x). Wenn du die 3.000 DAI in den Pool einzahlst und daf√ľr 1 ETH bekommst, entsteht in dem Pool ein Ungleichgewicht zugunsten von DAI. Dies f√ľhrt zu einem Anstieg des ETH-Preises, da k konstant ist. Mit anderen Worten: Du verwendest deine DAI-Tokens, um ETH-Tokens zu kaufen, und je mehr ETH-Tokens aus dem Pool flie√üen, desto st√§rker steigt der ETH-Preis. Die nachstehende Grafik zeigt das Verh√§ltnis zwischen den Mengen der beiden Tokens.


Was ist ein unbeständiger Verlust?

Unbest√§ndiger Verlust ist ein m√∂gliches Risiko f√ľr jeden, der einem Liquidit√§tspool Liquidit√§t zur Verf√ľgung stellt. Wenn sich der Preis eines Tokens seit der Einzahlung √§ndert (egal in welche Richtung), bedeutet dies, dass dein Verm√∂gen auf Dollarbasis sinkt. Der Verlust ist jedoch unbest√§ndig, da er erst realisiert wird, wenn du deine Tokens wieder vom Liquidit√§tspool abziehst.

Bewegt sich der Preis auf sein urspr√ľngliches Niveau zur√ľck, wird der unbest√§ndige Verlust r√ľckg√§ngig gemacht. Es ist aber auch m√∂glich, dass die erhaltenen Geb√ľhren den unbest√§ndigen Verlust √ľbersteigen. Eine detailliertere Erkl√§rung und eine √úbersicht √ľber die dem unbest√§ndigen Verlust zugrundeliegenden Berechnungen findest du in unserem Leitfaden¬†‚ÄěUnbest√§ndiger Verlust ‚Äď erkl√§rt‚Äú.


Wie verdient QuickSwap Geld?

Im Gegensatz zu einer zentralisierten B√∂rse verdient QuickSwap kein Geld durch die Erhebung von Nutzungsgeb√ľhren. Die Transaktionsgeb√ľhren gehen an die Liquidit√§tsanbieter. Genau wie bei Uniswap f√§llt f√ľr jeden Swap in einem Liquidit√§tspool eine Geb√ľhr in H√∂he von 0,3% an. Du kannst die verdienten Transaktionsgeb√ľhren jederzeit einfordern und sogar reinvestieren. Dein Ertrag bestimmt sich auch hier nach deinem Anteil an der Gesamtliquidit√§t im Pool.


Wie man QuickSwap verwendet

Du kannst auf QuickSwap √ľber einen Desktop-Internetbrowser oder dein Mobilger√§t zugreifen. Stelle dabei stets sicher, dass du den folgenden Link verwendest: quickswap.exchange. Du kannst deine Assets ganz einfach gegen eine Geb√ľhr bei einem der Liquidit√§tspools tauschen.
1. Rufe quickswap.exchange in deinem Desktop- oder Smartphone-Browser auf.
2. Verbinde deine Wallet. Du musst entweder eine Desktop-Wallet (via Browser-Erweiterung) oder eine Wallet-App f√ľr das Smartphone verwenden. MetaMask und Trust Wallet sind beides gute Optionen. Deine Wallet muss auch das Polygon-Netzwerk unterst√ľtzen.

3. Gehe zur Registerkarte [Swap], um mit dem Tausch von Tokens zu beginnen.

4. Wähle den Token aus, den du tauschen möchtest, und den Token, den du erhalten möchtest. In diesem Beispiel tauschen wir MATIC gegen PBNB.

5. Klicke auf [Swap].

6. √úberpr√ľfe die Transaktion im Pop-up-Fenster und best√§tige die Anfrage in deiner Wallet.


QUICK ‚Äď der Token von QuickSwap¬†

QUICK ist ein ERC-20-Token, der im Februar 2021 eingef√ľhrt wurde und als Governance-Token von QuickSwap fungiert. 90% der Gesamt-Tokenmenge werden als Belohnung an Liquidit√§tsanbieter verteilt, was diese zu Anteilinhabern der Plattform macht. Das¬†Governance-Modell von QuickSwap ist √§hnlich aufgebaut wie das von anderen DeFi-Projekten wie Uniswap und¬†PancakeSwap. Inhaber von QUICK-Tokens k√∂nnen Vorschl√§ge einreichen und √ľber neue Funktionen oder √Ąnderungen der Plattform abstimmen.


Wie man QUICK-Tokens auf Binance kauft

QUICK ist ein auf der Kryptobörse von Binance gelisteter Token. QUICK-Tokens können derzeit nicht per Kredit- oder Debitkarte gekauft werden, aber du kannst andere Kryptowährungen gegen den Token tauschen. QUICK-Tokens können auf Binance derzeit gegen folgende Währungen gehandelt werden: BNB, BTC, BUSD und USDT.


Wenn du noch keine Kryptow√§hrungen hast, die sich gegen QUICK-Tokens tauschen lassen, kannst du welche mit einer Kredit- oder Debitkarte kaufen, indem du auf der Binance-Homepage auf [Kryptos kaufen] gehst und dort auf [Kredit-/Debitkarte] klickst. Weitere Informationen dazu findest du in unserem Leitfaden ‚ÄěWie man Bitcoin mit einer Kredit-/Debitkarte kaufen kann‚Äú.


Nachdem du √ľber etwas BUSD, BNB oder BTC verf√ľgst, gehst du zur [klassischen] Handelsoberfl√§che und w√§hlst das W√§hrungspaar, das du handeln m√∂chtest, in der oberen linken Ecke aus. Mit der Suchfunktion findest du schneller, wonach du suchst.


In unserem Beispiel wollen wir QUICK mit BUSD kaufen. Gib auf der unteren Seite des Bildschirms den Gesamtbetrag ein, den du mit BUSD kaufen m√∂chtest. Der schnellste Weg, QUICK-Tokens zu kaufen, ist √ľber eine Market-Order am Spot-Markt. Dabei erh√§ltst du QUICK-Tokens zum aktuellen Marktpreis.

Klicke f√ľr die Aufgabe der Order auf [QUICK kaufen] und best√§tige die Orderdetails.


Wie man QUICK-Tokens auf Binance verkauft

F√ľr einen Verkauf von QUICK-Tokens folgst du grunds√§tzlich den gleichen Schritten wie beim oben beschriebenen Kauf. Bitte beachte, dass sich die Tokens hierzu in deiner Binance-Spot-Wallet befinden m√ľssen. √úbertrage sie also zuerst dorthin, wenn du sie in einer externen Wallet h√§ltst. Gehe zur [Spot]-Wallet und klicke im Guthabenbereich bei QUICK auf [Einzahlen].
Detailliertere Anweisungen findest du in unserer Anleitung ‚ÄěWie man Kryptow√§hrungen auf Binance einzahlt‚Äú.


Gehe zur [klassischen] Handelsoberfläche und wähle das Paar, das du handeln möchtest, in der oberen linken Ecke aus. Mit der Suchfunktion findest du schneller, wonach du suchst. In diesem Beispiel suchen wir nach QUICK/BUSD.


Der schnellste Weg, QUICK-Tokens zu verkaufen, ist √ľber eine Market-Order zum Marktpreis am Spot-Markt. Vergewissere dich, dass du dich auf der unteren Seite des Bildschirms auf der Registerkarte [Spot] befindest und du und [Market] als Orderart ausgew√§hlt hast. Gib die zu verkaufende Menge an QUICK-Tokens ein und klicke auf den Button [QUICK verkaufen].


Zusammenfassung

QuickSwap bietet Usern die M√∂glichkeit, Tokens √ľber eine DeFi-Plattform zu kaufen und zu verkaufen. Mit einer Polygon-Adresse und einigen MATIC-Tokens kannst du ERC-20-Tokens schneller und g√ľnstiger als auf Uniswap oder √ľber einen anderen AAM im Ethereum-Netzwerk handeln. Mit der bevorstehenden Einf√ľhrung von Ethereum 2.0 k√∂nnte QuickSwap jedoch etwas von seiner Wettbewerbsf√§higkeit einb√ľ√üen.