Was ist SolScan und wie nutzt man es?
Startseite
Artikel
Was ist SolScan und wie nutzt man es?

Was ist SolScan und wie nutzt man es?

Anfänger
Veröffentlicht Feb 21, 2022Aktualisiert Feb 23, 2023
7m

TL;DR

SolScan ist ein alternativer Solana-Blockchain-Explorer. Er erm√∂glicht den Zugriff auf Blockchain-Daten zu Transaktionen, Kontrakten, Konten und mehr. Wenn du Solana regelm√§√üig verwendest oder Fehlerbehebungen durchf√ľhrst, ist es √§u√üerst n√ľtzlich zu wissen, wie man einen Blockchain-Explorer verwendet.

SolScan bietet auch DeFi- und NFT-Dashboards und eine Analyseplattform zum Durchsuchen. Du kannst auch die API nutzen, um eigene Feeds zu erstellen. Alle diese Informationen findest du in der Kopfzeile der Website.


Einf√ľhrung

Solana ist eine PoS-Blockchain (Proof of Stake), auf der Projektentwickler DApps, Tokens und Smart Contracts erstellen k√∂nnen. Wie bei jeder anderen aktiven Blockchain ben√∂tigen die Nutzer eine intuitive M√∂glichkeit, auf die Blockchain-Daten zuzugreifen. √Ąhnlich wie BscScan und EtherScan verf√ľgt auch Solana √ľber einen speziellen Block-Explorer namens SolScan. Lass uns seine wichtigsten Funktionen und ein paar grundlegende Anleitungen durchgehen.



Was ist SolScan?

SolScan ist ein Blockchain-Explorer, der verwendet wird, um Informationen auf der¬†Solana-Blockchain zu durchsuchen. Es ist eine beliebte Alternative zum offiziellen¬†Solana-Explorer. SolScan verwandelt komplexe Transaktionsdaten in etwas, das leicht gelesen werden kann. Der Block-Explorer bietet Zugriff auf alles, was auf der Kette aufgezeichnet wird, einschlie√ülich Krypto-Transaktionen, Adressen, Smart Contracts, Bl√∂cke, Tokens und mehr. Die Nutzung ist kostenlos und erfordert kein Konto, aber du kannst eines erstellen und dich f√ľr erweiterte Funktionen anmelden.


Warum sollte ich SolScan verwenden?

Die Verwendung eines Blockchain-Explorers ist f√ľr jeden, der mit einem Netzwerk Transaktionen durchf√ľhrt, unerl√§sslich. Wenn du dir nicht sicher bist, wo deine gestaketen Mittel geblieben sind, oder wenn eine Transaktion noch aussteht, kannst du SolScan verwenden, um herauszufinden, was passiert ist. Alle Informationen auf SolScan stammen direkt von der Solana-Blockchain, so dass du sicher sein kannst, dass sie korrekt sind. Die Verwendung von SolScan oder eines anderen Blockchain-Explorers wird dir helfen, die Mechanismen der DApps, mit denen du interagierst, und der Transaktionen, die du durchf√ľhrst, zu verstehen.

SolScan verwendet das gleiche Format wie EtherScan, was es einfacher macht, es zu verstehen. Viele Nutzer bevorzugen sein Layout gegen√ľber dem offiziellen Explorer von Solana. Er ist kostenlos und enth√§lt mehrere n√ľtzliche Tools, Listen und analytische Grafiken. Der Explorer enth√§lt auch eine Reihe von √∂ffentlichen APIs, mit denen Echtzeitdaten von SolScan in benutzerdefinierte Anwendungen und Tools von externen Anbietern eingebunden werden k√∂nnen.


Wie kann ich Transaktionen und Adressen auf SolScan nachschlagen?

Eine der meistgenutzten Funktionen von SolScan ist die Suchfunktion f√ľr Transaktionen und Adressen. Mit dem richtigen¬†Hash kannst du schnell auf eine gro√üe Menge an Informationen zugreifen. Dazu geh√∂ren Transaktionsgeb√ľhren, Best√§tigungen, Zeitstempel, beteiligte Adressen und mehr.

Transaktionen

1. Jede Solana-Transaktion wird im Solana-Mainnet mit einer Signatur aufgezeichnet. Dies ist eine lange Reihe von Zahlen und Buchstaben, die so aussieht: 

5JLcGJQfZjEEuh1bSDqyw2iEfLuFRoYRJY1paoSwrZC8c8zZFW3VqvxsJgjW3bsUjTrpEUDEtvs83PxsuR6hUWqz

2. Kopiere die Signatur und f√ľge sie in die Suchleiste von SolScan ein und dr√ľcke die Eingabetaste.


3. Du siehst nun alle verf√ľgbaren Informationen √ľber die gesuchte Transaktion. Diese sind in drei Kategorien unterteilt: [√úbersicht], [SOL-Guthaben√§nderung] und [Token-Guthaben√§nderung].


4. Die Kategorie [Übersicht] enthält die meisten Details, die du benötigst. Gehen wir die Liste durch:

Signatur

Eine alphanumerische Zeichenfolge, die jeder Transaktion eindeutig zugeordnet ist. Es ist eine Kennung, die dem Transaktions-Hash oder der TxID von Ethereum ähnelt.

Block

Die Nummer des Blocks, in dem deine Transaktion verarbeitet wurde. Diese Nummern sind fortlaufend und zeigen die Position deiner Transaktion in der Blockchain-Historie an.

Zeitstempel

Der Zeitstempel, der dem Block zugeordnet ist, in dem deine Transaktion verarbeitet wurde.

Ergebnis

Der Bestätigungsstatus der Transaktion.

Unterzeichner

Die Wallet-Adresse, die die Transaktion initiiert hat.

Geb√ľhr

Die f√ľr die Transaktion gezahlte Geb√ľhr.

Hauptaktionen

Eine √úbersicht √ľber die mit der Transaktion verbundenen Aktivit√§ten.

Vorheriger Block-Hash

Der alphanumerische Hash zur Identifizierung des vorherigen Blocks.

Anweisungsdetails

Ein detailliertes Protokoll √ľber die Aktionen der Transaktion.

Programmprotokoll

Ein detailliertes Protokoll √ľber die Ergebnisse der Anweisungen/Aktionen.


5. Weitere Informationen findest du in den Tabs [SOL-Guthaben√§nderung] und [Token-Guthaben√§nderung], die Daten zu den Token-Guthaben√§nderungen f√ľr alle beteiligten Parteien enthalten.

Adressen

Eine √§hnliche Methode kann verwendet werden, um mehr √ľber eine einzelne Adresse herauszufinden. Du kannst dann eine detaillierte Historie der Aktivit√§ten der Adresse √ľberpr√ľfen. So kannst du dir einen √úberblick √ľber die Transaktionen und Smart-Contract-Interaktionen einer bestimmten Wallet verschaffen.

1. Finde die Solana-Adresse, die du anzeigen m√∂chtest. Sie ist k√ľrzer als eine Signatur und sieht etwa so aus:¬†

138KHwTqKNWGLoo8fK5i8UxYtwoC5tC8o7M9rY1CDEjT

2. Kopiere die Adresse und f√ľge sie in die Suchleiste von SolScan ein und dr√ľcke Enter.


3. Du siehst nun alle verf√ľgbaren Informationen √ľber das gesuchte Konto. Im Abschnitt [√úbersicht] werden die aktuellen Kontost√§nde angezeigt, w√§hrend die unteren Tabs haupts√§chlich die Transaktionshistorie betreffen.


Wie finde ich Tokens auf SolScan?

Tokens sind auf SolScan leicht verifizierbar und du kannst eine vollst√§ndige Anzeige ihrer Details erhalten. F√ľhre die folgenden Schritte durch:

2. Kopiere die Token-Adresse und f√ľge sie in die Suchleiste von SolScan ein und dr√ľcke Enter. In diesem Beispiel haben wir eine Wrapped-Version von Bitcoin (BTC) verwendet, aber du kannst auch eine Wrapped-Version von Ethereum (ETH) oder jeden anderen SPL-Token im Solana-Netzwerk verwenden.

Die Token-Adresse sieht folgendermaßen aus: 

9n4nbM75f5Ui33ZbPYXn59EwSgE8CGsHtAeTH5YFeJ9E

2. Wenn du die Adresse richtig eingegeben hast, siehst du die folgenden Informationen.


Tokens

Vollständig verwässerte Marktkapitalisierung

Dies ist das maximale Umlaufmenge multipliziert mit dem aktuellen Preis des Tokens. Er wird verwässert genannt, weil er auch feste Tokens enthält.

Maximale Gesamtmenge

Die Gesamtzahl der Tokens, die jemals f√ľr eine bestimmte Kryptow√§hrung existieren werden, unabh√§ngig davon, ob sie zuvor erstellt oder in Zukunft ausgegeben wurden.

Inhaber

Die Anzahl der Adressen, die den Token halten.

Soziale Kanäle

Links zu den offiziellen Social-Media-Kanälen des Tokens.

Tokenname

Name und Ticker des Tokens im Format: [Tokenname (TICKER)].

Token-Adresse

Eindeutige alphanumerische Adresse, die jedem Token als Kennung zugewiesen wird.

Inhaberprogramm

Ein Klassentyp und eine eindeutige ID, die das spezifische Inhaberprogramm angeben, das f√ľr das Lesen und Schreiben von Daten in die Blockchain verantwortlich ist.

Autorität

Das Konto (normalerweise Multi-Signatur), das berechtigt ist, Transaktionen innerhalb des Netzwerks zu validieren.

Dezimalstellen

Wie teilbar ein einzelner Token ist (die Anzahl der zulässigen Dezimalstellen).

Tags

Beschreibende Tags zur Angabe der Art des Tokens. Sie können verwendet werden, um ähnlich kategorisierte Tokens zu finden.

Transaktionen

Eine vollständige und sequentiell geordnete Liste aller Token-Transaktionen.

Inhaber

Eine vollständige Liste aller Konten, die den Token halten, geordnet nach der gehaltenen Gesamtmenge und dem prozentualen Anteil.

Analyse

Diagramme zur Token-Verteilung und Inhabern.

Märkte

Eine Liste aller bekannten M√§rkte und Paare, die den Token unterst√ľtzen.


Wie finde ich aktive Konten von Solana?

1. Du kannst die Anzahl der aktiven Konten und andere wichtige Blockchain-Metriken herausfinden, indem du auf [Analytics] klickst.


2. Die SolScan-Analyseseite bietet eine breite Palette von Informationen √ľber Netzwerkknoten, Transaktionen pro Sekunde (TPS), neue Tokens, neue NFTs und mehr. Unter der √úberschrift [Konten] findest du die Anzahl der t√§glich aktiven Wallets.


3. Beachte, dass du oben rechts verschiedene Zeiträume auswählen kannst.


So greifst du auf SolScan auf DeFi-Dashboards zu

1. Einige der gr√∂√üten¬†DEX-Plattformen im Solana-√Ėkosystem haben Dashboards, die in den Solana-Block-Explorer integriert sind. Du findest sie schnell im Tab [DeFi].


2. Werfen wir einen Blick auf Orca. Dieses Dashboard zeigt grundlegende Informationen zum Total Value Locked (TVL), zum Volumen und zu den aktiven Handelspaaren, die in ihren Liquidit√§tspools verf√ľgbar sind.


So greifst du auf SolScan auf das NFT-Dashboards

1. SolScan macht es einfach, neue NFTs, Trades und Kollektionen mit dem NFT Dashboard zu sehen. Du kannst den Bereich in der Kopfzeile der Website finden.


2. √úber das NFT-Dashboard kannst du alle in Solana verf√ľgbaren NFTs durchsuchen. Im Tab [Kollektionen] erh√§ltst du eine Liste der NFT-Projekte auf Basis des Volumens. Der Tab [Trades] zeigt die letzten Verk√§ufe an, w√§hrend der Tab [Neue NFTs] die neuesten Mints auflistet.



Zusammenfassung

Ganz gleich, ob du deine neuesten Metaverse-NFTs inspizieren, einen Knoten untersuchen oder die Wallets eines neuen Startups √ľberpr√ľfen m√∂chtest, du wirst einen Solana-Block-Explorer ben√∂tigen. Dieses Tool ist ein wesentlicher Bestandteil des √Ėkosystems eines jeden Blockchain-Netzwerks. SolScan ist innerhalb der Solana-Community zu einem der am meisten genutzten Tools geworden, so dass ein Verst√§ndnis des Layouts und der Benutzeroberfl√§che sicherlich hilfreich ist.