Was ist Hashflow (HFT)?
Startseite
Artikel
Was ist Hashflow (HFT)?

Was ist Hashflow (HFT)?

Mittel
Veröffentlicht Jan 17, 2023Aktualisiert Jun 15, 2023
4m



TL;DR

Der Handel mit Kryptow√§hrungen an dezentralen B√∂rsen (DEXs) kann komplex, teuer und ineffizient sein. Und bei der Vielzahl an Blockchains und Tokens verliert man leicht den √úberblick. Erschwerend kommt hinzu, dass die meisten DEX-Plattformen keine Preise garantieren k√∂nnen, da sie sich oft √§ndern, bevor ein Handel ausgef√ľhrt werden kann.

Hashflow hingegen ist eine DEX, bei der du jedes Asset auf jeder Blockchain in Sekundenschnelle handeln kannst, indem du einfach deine Wallet verkn√ľpfst. Alle Notierungen werden zu dem angezeigten Preis ausgef√ľhrt, ohne Provision. Das hei√üt, was du siehst, ist das, was du bekommst.

Der Blockchain-√ľbergreifende Handel funktioniert auf genau dieselbe Weise ‚Äď ein einmaliger Blockchain-√ľbergreifender Handel zu einem garantierten Preis. W√§hle einfach dein Asset und deine Blockchain und beginne mit dem Handel ‚Äď alles ohne das Risiko von Bridges.¬†

Seit der Inbetriebnahme im August 2021 hat Hashflow ein Gesamthandelsvolumen von √ľber 11 Milliarden US-Dollar mit √ľber 170.000 Einzelnutzern verzeichnet.

Einf√ľhrung

Die meisten DEX verlassen sich auf automatisierte Market-Maker (AMMs), um den Kauf und Verkauf von Assets zu erm√∂glichen, und obwohl diese wichtig sind, sind sie alles andere als perfekt. AMMs sind kapitalineffizient, routinem√§√üig anf√§llig f√ľr Risiken wie Sandwich-Attacken und unbest√§ndige Verluste und k√∂nnen keine effektiven Preise f√ľr Nicht-Spot-Assets festlegen.

Stattdessen verwendet Hashflow ein RFQ-Modell (Request-for-Quote), das es den Nutzern erm√∂glicht, Angebote direkt von Market-Makern zu erhalten und ohne Slippage und mit vollem MEV-Schutz (Maximum Extractable Value) zu handeln. Das RFQ-Modell von Hashflow wickelt die Abwicklung und den Tausch von Assets auf der Blockchain ab, erm√∂glicht es den Market-Makern jedoch, die Preise f√ľr Assets au√üerhalb der Blockchain zu ermitteln.

Was ist Hashflow?

Hashflow ist eine DEX, die auf Interoperabilit√§t, Null-Slippage und MEV-gesch√ľtzte Trades ausgelegt ist. Alle Trades sind geb√ľhrenfrei, und alle Kursnotierungen werden zu den angezeigten Preisen ausgef√ľhrt. Hashflow bietet auch eine vollst√§ndig native Cross-Chain-Swap-Funktionalit√§t ohne die Verwendung von Bridges oder synthetischen Assets, die einen nahtlosen Handel √ľber eine oder mehrere Blockchains mit garantierter Preisausf√ľhrung erm√∂glicht.

Seit seiner Einf√ľhrung im August 2021 hat Hashflow Folgendes gesehen:

  • √ľber 11 Milliarden USD Gesamthandelsvolumen

  • √ľber 170.000 Einzelnutzer auf der Plattform

  • durchschnittliches t√§gliches Gesamtvolumen von 25 bis 30 Millionen USD

  • durchschnittlich 1.800 t√§glich aktive Nutzer (DAU)

  • √ľber 1 Milliarde USD Gesamthandelsvolumen auf Polygon und Avalanche innerhalb von sechs Monaten

Hashflow hat au√üerdem 28,2 Millionen USD aus drei Finanzierungsrunden gesammelt. Zu seinen Unterst√ľtzern geh√∂ren Dragonfly Capital, Electric Capital, Galaxy Digital, Jump Crypto, Wintermute und GSR.¬†

Wie funktioniert Hashflow?

Hashflow erm√∂glicht es den Nutzern, innerhalb von Minuten nahtlos Assets zwischen verschiedenen Blockchains auszutauschen, ohne dass daf√ľr externe Token-Bridges erforderlich sind:

  • Alle Hashflow-Trades sind sowohl vor Slippage als auch vor MEV-Exploits vollst√§ndig gesch√ľtzt, unabh√§ngig davon, ob der Handel lokal auf einer Blockchain oder √ľber mehrere Blockchains hinweg stattfindet.

  • Hashflow verwendet eine hybride On-Chain-/Off-Chain-RFQ-Engine, um Off-Chain-Kurse von Market-Makern abzurufen, die die Liquidit√§t in On-Chain-Pools verwalten. Smart Contracts erfordern, dass Market-Maker Kurse kryptografisch signieren, die f√ľr die Dauer eines Trades unver√§ndert bleiben. Dadurch wird sichergestellt, dass die den Nutzern angebotenen Preise garantiert sind und nicht von MEV-Bots vorweggenommen oder arbitriert werden k√∂nnen.

  • Hashflow sch√ľtzt Trader auch vor Slippage aufgrund von Blockchain-√ľbergreifendem MEV, der auftreten kann, wenn es zwischen der Zeit, die f√ľr die Validierung der Transaktion auf der Quell-Blockchain und der Weiterleitung der Payload an die Ziel-Blockchain ben√∂tigt wird, zu erheblichen Kursbewegungen kommt.

Was ist der HFT-Token?

HFT ist das native Token f√ľr das Hashflow-Protokoll sowie f√ľr Hashverse, die gamifizierte Governance-Plattform von Hashflow. Nutzer k√∂nnen HFT staken, um Funktionen innerhalb des Hashflow-√Ėkosystems freizuschalten, wie zum Beispiel:

  • Governance: Die Hashflow-Governance folgt einem VE-Token-Modell (Vote-Escrow), bei dem die Stimmrechte auf der Grundlage der H√∂he des gestaketen HFT und der Dauer, f√ľr die HFT gesperrt ist, bestimmt werden. Das Staken von Token gew√§hrt den Nutzern das Recht, √ľber die Zukunft des Protokolls abzustimmen und es zu verwalten.

  • Belohnungen und DAO-interne Gesundheit: Das Hashverse ist die allererste storyverse-getriebene, gamifizierte DAO- und Governance-Plattform. Gestakete Tokens werden verwendet, um die Gesundheitsmetriken der Nutzer innerhalb des Hashverse zu bestimmen. Die Nutzer k√∂nnen die Menge und Dauer ihrer gestaketen Tokens jederzeit anpassen, um ihre Gesundheit innerhalb des Hashverse zu erhalten. Das Protokoll wird die aktivsten Mitglieder der Community belohnen, und ihre Pr√§senz im Hashverse wird eine wichtige Rolle beim Einl√∂sen dieser Belohnungen spielen.

Was macht Hashflow einzigartig? 

Bridge-lose, Blockchain-√ľbergreifende Swaps

Hashflow erm√∂glicht es den Nutzern, innerhalb von Minuten nahtlos Assets zwischen verschiedenen Blockchains auszutauschen, ohne dass daf√ľr externe Token-Bridges erforderlich sind. Alle Hashflow-Trades sind sowohl vor Slippage als auch vor MEV-Exploits vollst√§ndig gesch√ľtzt, unabh√§ngig davon, ob der Handel lokal auf einer Blockchain oder √ľber Blockchains hinweg stattfindet.

Null Slippage

Alle Hashflow-Quoten werden zum angezeigten Preis ausgef√ľhrt.

MEV-gesch√ľtzte Trades

Kryptografische Signaturen verhindern ein Frontrunning. Trader behalten, was sie verdienen.

Das Hashverse

Das Hashverse ist die allererste storyverse-getriebene, gamifizierte DAO- und Governance-Plattform. Dank der von der f√ľhrenden Hollywood-Kreativagentur Superconductor entwickelten Storyverse stellt das Hashverse ein Kollektiv von Token-Inhabern dar, das √ľber die Zukunft des Hashflow-Protokolls entscheiden wird.

Wie geht es f√ľr Hashflow weiter?¬†

Hashflow wird die Einf√ľhrung der Hashverse-DAO, den Einsatz von Nicht-EVM-Blockchains (Solana, Aptos, Sui), intelligentes Order-Routing, Limit-Orders und mehr einf√ľhren.¬†

Fazit 

Das RFQ-Modell von Hashflow zur Preisfindung und die Bridge-lose, Blockchain-√ľbergreifende Technologie sind einzigartige Unterscheidungsmerkmale in der DEX-Landschaft und erm√∂glichen ein nahtloses Handelserlebnis. Mit einem expandierenden Produkt, einem wachsenden √Ėkosystem und einem starken R√ľckhalt ist Hashflow gut positioniert und verpflichtet, weiterhin die beste Handelserfahrung in DeFi anzubieten.