Was ist VeChain (VET)?
Was ist VeChain (VET)?
HomeArtikel

Was ist VeChain (VET)?

Anfänger
Published Jan 18, 2021Updated Apr 19, 2021
4m

TL;DR

VeChain bietet Blockchain-Lösungen für Unternehmen rund um den Globus.

Mit vielen bestehenden industriellen Blockchain-Anwendungen, von Lieferketten-Management zu Fälschungssicherheit und Kohlenstoff-Kredite, haben sich ihre Systeme in der realen Welt bewährt. VET ist die Coin, die VeChain unterstützt, wobei VTHO das Gas-Token ist, das für Transaktionen auf der VeChainThor-Blockchain verwendet wird (wie Ethereums Gas).


Einführung

VeChain ist ein 2015 gegründetes Unternehmen, das Blockchain-basierte Lösungen für Unternehmen anbietet, indem es die Leistungsfähigkeit seiner VeChainThor-Blockchain nutzt. Das Unternehmen hat tiefe Verbindungen zur chinesischen Industrie und Regierung und ist bestrebt, diese Verbindungen weiter zu stärken. 


Was ist VeChain (VET)?

VeChain wurde 2015 als Teil des in Shanghai ansässigen Blockchain-as-a-Service (BaaS)-Unternehmens BitSE eingeführt und ist ein Distributed-Business-Ökosystem, das die Blockchain-Technologie nutzt. Es ist speziell entwickelt, um sowohl von kleinen als auch von großen Unternehmen genutzt zu werden. Die öffentliche Blockchain von VeChain heißt VeChainThor.

Die Vechain Foundation wurde in Singapur gegründet und beaufsichtigt die Entwicklung, Verwaltung und Förderung des VeChain-Ökosystems.

VeChain wird von einigen als ein reifes Unternehmen betrachtet, mit vielen realen Geschäftsanwendungen, die bereits auf der VeChainThor-Blockchain existieren. Wie es im VeChain Whitepaper 2.0 heißt, “sind diese Lösungen nicht nur theoretisch, sie sind Lösungen, die mit über 700 Unternehmen getestet und diskutiert und für über 100+ Fortune-Level-Unternehmen implementiert wurden.”

Die Muttergesellschaft von VeChain hat ein mit 5 Sternen bewertetes Blockchain-Service-Zertifikat von TÜV Saarland, einer europäischen Zertifizierungsstelle, erhalten.


Wie VeChain (VET) funktioniert

Die VeChainThor-Blockchain funktioniert ähnlich wie andere Blockchain-Plattformen für den Unternehmenseinsatz. Unternehmen nutzen VeChains voll funktionsfähiges Blockchain-as-a-Service (BaaS)-Produkt namens ToolChain, um ihre Blockchain-basierten Lösungen aufzubauen. VeChainThor unterstützt auch Smart Contracts.

Einzelne Transaktionen auf der VeChainThor-Blockchain können mehrere Aufgaben ausführen. Darüber hinaus müssen VeChain-App-Benutzer keine Kryptowährung halten, um Transaktionen durchzuführen. Dies kann stattdessen von den App-Besitzern durchgeführt werden, was die Benutzererfahrung für den durchschnittlichen Benutzer bequemer machen kann.

Die VeChainThor-Blockchain verwendet Proof of Authority (PoA)-Konsens, der Befugnisse an bestimmte Nodes in der VeChainThor-Blockchain zur Bestätigung von Transaktionen delegiert. Das bedeutet, dass sie Transaktionsblöcke nur durch Authority Masternodes leitet, die mindestens 25.000.000 VET halten müssen.


Was sind VET und VTHO?

VeChain hat zwei separate Token: VET und VTHO.

VET (VeChain Token) werden für finanzielle Transaktionen auf der VeChainThor-Blockchain und Marktspekulationen verwendet.

VTHO (VeThor Token) ist das “Energie-Token”, das verwendet wird, um Transaktionen auf VeChainThor durchzuführen. VET-Besitzer können VTHO zur Verwendung auf der VeChainThor-Blockchain generieren.


Warum VeChain (VET) wichtig ist

VeChain zeichnet sich durch seine guten Beziehungen mit China aus – ein bedeutender Blockchain-Markt, der für nicht-chinesische Unternehmen schwer zu erschließen ist. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Singapur, ein Büro in Shanghai, Investitionen der chinesischen VC-Firma FutureCap und einen chinesischen CEO, Sunny Lu. Das Projekt hat auch Partnerschaften mit mehreren chinesischen Regierungsstellen, darunter die China Animal Health And Food Safety Alliance.

Die Organisation hat auch viele Geschäftspartner mit Lösungen, die bereits in der realen Welt existieren, auf der VeChainThor-Blockchain. Zu den Partnern, die bereits VeChain-Lösungen haben, gehören PriceWaterhouseCoopers (PwC), Walmart China, Renault und Shanghai Waigaoqiao Direct Imported Goods.


VeChain (VET) Anwendungsfälle

Lassen Sie uns einige der wichtigsten Anwendungsfälle der VeChain-Technologie durchgehen. Dies ist jedoch keine umfangreiche Liste. Sie können die VechainWorld Dapps Bibliothek für weitere Beispiele einsehen.


Lebensmittelsicherheit

Blockchain-basierte Lösungen könnten zu einer transparenteren Lebensmittelwirtschaft auf der ganzen Welt führen.

VeChain-fähige Internet-of-Things (IoT)-Geräte können in der gesamten Lieferkette eingesetzt werden, einschließlich für Produkte, Fahrzeuge und Lagerhäuser. Dann können umwelt- und standortbezogene Daten von diesen Geräten hochgeladen, verifiziert und in einer manipulationssicheren, dezentralen Weise auf der VeChainThor-Blockchain gespeichert werden. Lösungen wie diese sind bereits für mehrere Unternehmen im Einsatz, darunter Shenzhen Yuhongtai Foods.


Fälschungssicherheit

Fälschungen auf dem Markt für Luxusgüter sind ein ernstes Problem. Durch das Anbringen eines verschlüsselten Chips und die anschließende Verwendung des Chips zur Protokollierung und Rückverfolgung von Logistik, Lagerhaltung, Wartung und Wiederverkauf können die Besitzer die Echtheit sicherstellen. Dies wurde bereits bei der Rückverfolgung von Luxusweinen für Shanghai Waigaoqiao Direct Imported Goods und bei der Prüfung von Renault-Luxusfahrzeugkomponenten eingesetzt.


Gesundheitsdaten

Die Aufzeichnungssysteme des Gesundheitswesens sind notorisch archaisch. Anstatt ineffiziente und unsichere Aufzeichnungssysteme für Laborergebnisse zu verwenden, können diese wertvollen Daten auf der Blockchain gespeichert werden, wobei nur Patienten und andere autorisierte Parteien Zugriff haben. Eine VeChain-basierte E-HCert App wird im Jahr 2021 für Patienten des Mediterranean Hospital of Cyprus und des Aretaeio Hospital ausgerollt.


Verfolgung von Kohlenstoffemissionen

Diese Lösung ermöglicht es den Verbrauchern, durch die Nachverfolgung von kohlenstoffemittierenden Aktivitäten die Reduzierung des Kohlenstoffausstoßes voranzutreiben und so an einem Kohlenstoffsparprogramm teilzunehmen.

Wenn Smart Devices wie Autos oder Geräte zeigen, dass ein Verbraucher weniger Kohlenstoff erzeugt, kann er Gutschriften erhalten, die er für Energiedienstleistungen verwenden kann. BYD, eine chinesische Elektroautomarke, nutzt bereits eine Vechain-Lösung.



Wie Sie VeChain (VET) aufbewahren

Sie können VET und VTHO, sowie mehrere andere Krypto-Assets in der offiziellen VeChainThor Light-Wallet auf iOS oder Android aufbewahren. Die offizielle Desktop-Wallet ist VeChain Sync, die auch mit dem Ledger zur Aufbewahrung auf einer Cold-Wallet verwendet werden kann.
Zu den Drittanbieter-Wallets, auf denen Sie VET und VTHO aufbewahren können, gehören Trust Wallet, Cobo Wallet, Atomic Wallet, Arkane Wallet, MySafeWallet, Guarda Wallet, Ellipal und Exodus.


Fazit

VeChain ist ambitioniert und hat bereits eine starke Präsenz auf dem chinesischen Markt.

Mit bewährten Projekten von großen namhaften Unternehmen, die bereits auf der VeChainThor-Blockchain laufen, hat das Unternehmen gezeigt, dass es Unternehmen helfen kann, nützliche Blockchain-Anwendungen zu erstellen.

Haben Sie noch Fragen zu VeChain? Sehen Sie sich unsere Q&A Plattform Ask Academy an, wo die Binance-Community Ihre Fragen beantworten wird.