6 Binance Smart Chain (BSC) Metriken, die Sie kennen sollten
HomeArtikel

6 Binance Smart Chain (BSC) Metriken, die Sie kennen sollten

Anfänger
3d ago
6m

TL;DR

Binance Smart Chain (BSC) hat ein stetiges Wachstum der Aktivitäten und der Nutzung in der Chain verzeichnet. Aber was bedeutet das eigentlich in Zahlen ausgedrückt? Das Schöne an öffentlichen Blockchains ist, dass sie… nun ja, öffentlich sind. Sie können den Fortschritt selbst verfolgen.

Wollen Sie die BSC-Metriken im Auge behalten, wissen aber nicht, wo Sie anfangen sollen? Kein Problem, wir haben einige wichtige Metriken aus dem BscScan Explorer gesammelt. Auf diese Weise können Sie das Wachstum der Binance Smart Chain genau im Auge behalten.


Einführung

Wir sprechen oft davon, dass öffentliche Blockchains erlaubnislos sind, was bedeutet, dass jeder mit einer Adresse mit ihnen interagieren kann. Worüber vielleicht weniger gesprochen wird, ist, dass die Entwicklung von Blockchains ebenfalls erlaubnislos ist. Jeder mit dem entsprechenden Fachwissen kann seine DApp auf einer Blockchain einsetzen, und niemand kann sie daran hindern.

Im Bereich Decentralized Finance (DeFi) führte dies zu einem schnellen Entwicklungstempo. Die Binance Smart Chain (BSC) ist erst wenige Monate alt, verzeichnet aber bereits ein beeindruckendes Wachstum. Wie beeindruckend, fragen Sie? Nun, es gibt eine Menge öffentlich zugänglicher On-Chain-Daten, die es Tradern und Investoren leicht machen, die Netzwerkaktivität zu überprüfen.

BscScan wird von demselben Team entwickelt, das auch EtherScan entwickelt hat. Es handelt sich um eine Blockchain-Explorer- und Analyseplattform für die Binance Smart Chain, aber sie hat auch eine Menge anderer netter Funktionen. Diese können gute Informationsquellen sein, wenn Sie DeFi auf BSC im Auge behalten wollen.


1. Binance Smart Chain Yield Farms

Yield farming (oder Liquidity Mining) ist eine Möglichkeit, Krypto-Erträge mit Ihren bestehenden Beständen zu generieren. Mit Plattformen wie PancakeSwap können Sie dies auf der Binance Smart Chain tun. Wie wir bei der nächsten Metrik sehen werden, sind die Gebühren bei BSC extrem niedrig. Dies macht es ideal für kleinere Akteure, in das Yield Farming einzusteigen und einen fairen Anteil der verfügbaren Erträge zu erhalten.

Das BscScan Yield Farming Dashboard zeigt Ihnen alle aktuellen Möglichkeiten für das Farming an. Sie haben schnellen Zugang zu den neuesten Farms und Informationen darüber, was sie sind und wie das Farming auf ihren speziellen Websites funktioniert. Diese Seite sollten Sie auf jeden Fall zu Ihren Lesezeichen hinzufügen, wenn Sie einer dieser hart arbeitenden BSC-Farmer sind.

Eine weitere gute Ressource, um all die verschiedenen DApps im BSC-Ökosystem im Auge zu behalten, ist https://mathdapp.store/. Wählen Sie einfach Binance Smart Chain in der Seitenleiste links aus, und Sie erhalten eine Liste der vertrauenswürdigen BSC-DApps.


2. Binance Smart Chain Average Gas Price

Dieses Diagramm zeigt Ihnen den durchschnittlichen Gas-Preis, den Benutzer für BSC-Transaktionen bezahlen.


Wie wir bereits erwähnt haben, hat die BSC extrem niedrige Gebühren. Bei BSC entspricht 1 gwei 10-9 oder 0.000000001 BNB.

Bei einem durchschnittlichen Gaspreis von 20 gwei dürfte Sie der Versand von 10 BNB im Wert von ungefähr 300 Dollar etwa 0,01 Dollar kosten. Tatsächlich sollte der Versand des Zehn- oder sogar Hundertfachen dieses Betrags Sie nicht mehr als ein paar Cent kosten. Aus der Transaktionshistorie können wir ersehen, dass bei einigen Transaktionen höhere Gebühren anfielen. Einige Benutzer haben vielleicht ihre alten Gewohnheiten bei der Benutzung von Ethereum oder anderen kompatiblen Tools beibehalten. Das ist wirklich nicht nötig. Binance Smart Chain ist noch weit von einer Überlastung entfernt, also sollten 20 gwei ausreichen.


3. Binance Smart Chain Unique Address Count

Gut, BSC ist also wirtschaftlich, aber wie kann man ungefähr abschätzen, wie viele Benutzer die Blockchain hat? Die Unique Address Count ist eine gute Metrik für den Anfang.


Bedeutet es also, dass eine Blockchain, wenn sie 100 eindeutige Adressen hat, auch 100 eindeutige Benutzer hat? Auf keinen Fall! Jeder kann mehrere Adressen erstellen, und dank der Magie der Kryptographie, selbst wenn sie es täten, würden uns die Adressen für lange Zeit nicht ausgehen. Und selbst dann wäre es ziemlich schwierig, herauszufinden, ob diese Adressen zu ein und derselben Person gehören.

Wir wissen also, dass jeder mehrere Adressen erstellen kann, und diese Metrik ist eine Überschätzung. Dennoch kann uns die Unique Address Count eine grobe Vorstellung vom Wachstum des Netzwerks geben.


4. Binance Smart Chain Daily Transactions

Dieses Diagramm zeigt uns die Gesamtzahl der Transaktionen, die an einem bestimmten Tag auf der Binance Smart Chain stattfanden.


Auch wenn einige Smart Contracts mehr Transaktionen für die Ausführung erfordern als andere, kann uns dieses Diagramm dennoch eine Vorstellung von der Aktivität des Netzwerks vermitteln. BscScan zeigt uns auch den Tag, an dem die Anzahl der Transaktionen bisher am höchsten war.


➟ Möchten Sie mit Krypto-Währungen beginnen? Kaufen Sie BNB auf Binance!


5. Top BEP-20 Tokens

Auf der Seite Token Tracker können Sie die Top BEP-20-Token nach Marktkapitalisierung oder täglichem Trading-Volumen verfolgen. Dadurch erhalten Sie eine Vorstellung davon, welche Token den höchsten kumulativen Wert auf BSC haben und welche das höchste Tradingvolumen aufweisen.

Eine Sache, die hier zu beachten ist, ist die Token-Information. Token/Contract-Inhaber können die Informationen ihres Tokens auf BscScan aktualisieren, um Ihnen einige weitere Details über das Token zu geben. Weitere Informationen dazu finden Sie auf dieser Seite. Wenn das Token nicht durch das BscScan Team verifiziert wird, ist es möglicherweise nicht vertrauenswürdig.

Sie werden auf dieser Seite viele Wrapped Tokens sehen, zum Beispiel Binance-Peg ChainLink (LINK). Das bedeutet, dass es ERC-20 LINK als Wrapped BEP-20-Token auf BSC eingebunden ist. Moment mal, eine Wrapped Version von was genau? Es ist eine tokenisierte Version einer Coin oder eines Tokens, die zu einer anderen Blockchain gehören

Aber warum gibt es das überhaupt? Nun, dadurch können Coins und Token, die nicht auf der BSC existieren, im Binance DeFi Ökosystem verwendet werden. Wenn Sie zum Beispiel LINK besitzen und Ihre LINK verwenden möchten, um auf BSC zu farmen, können Sie dies tun, ohne die Token zu verkaufen.

Wenn Sie das Wrapping von Token einmal ausprobieren möchten, schauen Sie sich das Panama-Projekt an. Beachten Sie, dass das Wrapping einer Coin zwar ein relativ einfacher Vorgang ist, aber nicht unbedingt notwendig ist. Sie können Wrapped Token, die von anderen Personen erstellt wurden, einfach tauschen, ohne sich um den Wrapping-Prozess kümmern zu müssen.


6. Binance Smart Chain Validators

Einfach ausgedrückt: Validatoren sind diejenigen, die dafür sorgen, dass die BSC funktioniert. Indem sie BNB im Staking-Prozess einsetzen, bearbeiten sie Transaktionen und bestätigen neue Blöcke. Als Gegenleistung für ihre Dienstleistung verdienen sie Transaktionsgebühren, die sich aus der Netzwerkaktivität ergeben. 

Die Binance Smart Chain stützt sich auf einen Konsensmechanismus mit der Bezeichnung Proof of Staked Authority (PoSA). Dieses Konsensmodell kann eine kurze Blockzeit und niedrigere Gebühren unterstützen. Sie können die besten Validatoren der Binance Smart Chain auf dem Validators Leaderboard überprüfen.

Wer kann Validator werden? Nun, im Grunde jeder, aber die Anforderungen sind relativ hoch. Schließlich steht die Sicherheit des Netzwerks auf dem Spiel. Wenn Sie mehr darüber lesen möchten, wie Sie ein Validator der Binance Smart Chain werden können, schauen Sie sich den Leitfaden in den Binance Chain Docs an.


Fazit

Ganz gleich, ob Sie ein DeFi-Veteran sind oder völlig neu im Yield Farming auf der BSC sind, diese Metriken können die Überprüfung der Aktivitäten auf der Binance Smart Chain verbessern.

Denken Sie jedoch daran, dass die Märkte irrational, unberechenbar und anfällig für Perioden extremer Volatilität sind. Ihre eigene Recherche betreiben ist entscheidend für den Erfolg im Trading oder Yield Farming. Dazu kann es gehören, zu überprüfen, ob ein Token vom BscScan Team zertifiziert ist, ob der Contract Open Source ist und geprüft wurde, und den Blog oder die Social Media Accounts des Projekts zu besuchen, um einen tieferen Einblick zu erhalten. Vergewissern Sie sich, dass Sie die Risiken einer Teilnahme an DeFi verstehen, bevor Sie einsteigen.

Haben Sie weitere Fragen zum Thema BSC und Ethereum? Sehen Sie sich unsere Q&A-Plattform Ask Academy an, wo die Binance Community Ihre Fragen beantworten wird.