Verbinden der Trust Wallet mit der Binance Smart Chain (BSC)
Inhaltsverzeichnis
Einführung
Installation und Einrichtung der Trust Wallet
So aktiviert man den Trust-Wallet-Browser
Einzahlung von BNB in die Trust Wallet
Hinzufügen neuer Token zu deiner Trust-Wallet-Liste
Verbinden der Trust Wallet mit PancakeSwap 
Zusammenfassung
Verbinden der Trust Wallet mit der Binance Smart Chain (BSC)
Startseite
Artikel
Verbinden der Trust Wallet mit der Binance Smart Chain (BSC)

Verbinden der Trust Wallet mit der Binance Smart Chain (BSC)

Anfänger
Veröffentlicht May 7, 2021Aktualisiert Nov 16, 2022
5m

Einführung

Über die Binance Smart Chain können User auf unkomplizierte Weise mit Kryptowährungen und DeFi-Projekten interagieren. Die Trust Wallet ist eine großartige Möglichkeit, dies außerhalb eines Desktop-Browsers zu tun, und es dauert nur ein paar Minuten, um diese einzurichten.
Die Trust Wallet App ist eine mobile Krypto-Wallet, die keine Registrierung erfordert. Sie ist für iOS, Android und Google Play User verfügbar. Nach der Installation kannst du deine Wallet ganz einfach mit DApps verbinden, darunter PancakeSwap, SushiSwap und Beefy Finance.
Die Trust Wallet ist nicht nur für die BSC geeignet. Sie unterstützt auch die Blockchains von Ethereum, POA Network und Callisto, um nur einige zu nennen. In dieser Anleitung werden wir PancakeSwap als Beispiel verwenden, aber der Prozess ist für die meisten DeFi-Plattformen sehr ähnlich.


Installation und Einrichtung der Trust Wallet

1. Besuche zuerst die Trust Wallet-Website und klicke dort auf den Link für das gewünschte Betriebssystem.


2. Installiere die App für dein entsprechendes Gerät. Nachdem du die Trust Wallet gestartet hast, klicke auf [Neue Wallet erstellen].


3. Du siehst nun eine Seed-Phrase. Diese dient als Wiederherstellungspasswort, falls du den Zugriff auf dein mobiles Gerät oder deine Wallet verlieren solltest. Bewahre eine Kopie davon an einem sicheren, geheimen Ort auf.


4. Nachdem du auf [Weiter] geklickt hast, wirst du aufgefordert, deine Seed-Phrase in der richtigen Reihenfolge erneut einzugeben. Mit diesem Schritt wird sichergestellt, dass du sie kopiert oder aufgeschrieben hast. Wenn du die Wörter in der richtigen Reihenfolge eingegeben hast, klicke auf [Weiter].


5. Du solltest nun deine Krypto-Wallet erfolgreich eingerichtet haben und dich auf der Registerkarte [Wallet] befinden.


So aktiviert man den Trust-Wallet-Browser

Wenn du ein iOS-Gerät hast, musst du den Trust-Wallet-Browser aktivieren. Der Browser ist bereits für Android- und Google-Nutzer verfügbar. 

1. Rufe einfach https://link.Trust Wallet.com/browser_enable in deinem mobilen Safari-Browser auf und klicke auf [Öffnen].


2. Du solltest nun das Symbol [Browser] unten in der Trust Wallet App sehen.


Einzahlung von BNB in die Trust Wallet

Um die DApps der Binance Smart Chain (BSC) zu nutzen, benötigst du Guthaben in Binance Coin (BNB), um deine Transaktionsgebühren zu bezahlen. Jedes Mal, wenn du Tokens über die BSC sendest oder mit Smart Contracts interagierst, musst du Gasgebühren bezahlen.
1. Um deine BNB BEP-20 Tokens für Gas zu verwenden, müssen deine Tokens über das BEP-20-Transfernetzwerk gesendet werden. Wenn du Tokens von Binance abhebst, solltest du sicherstellen, dass du die Option [BEP-20 (BSC)] auf der Auszahlungsseite ausgewählt hast.


2. Um deine BEP-20-BNB-Tokens einzuzahlen, öffne den [Wallet]-Reiter in der Trust Wallet und klicke auf [Smart Chain]. Klicke nicht auf [BNB]. Diese Option ist für BEP-2 BNB auf der Binance Chain gedacht und kann nicht verwendet werden, um Transaktionsgebühren auf der BSC zu bezahlen.


3. Klicke auf die Schaltfläche [Receive], um deine Einzahlungsadresse zu finden. Du kannst diese Adresse dann kopieren und in deine Wallet, auf die du auszahlen willst, einfügen oder den QR-Code scannen.


Hinzufügen neuer Token zu deiner Trust-Wallet-Liste

Nach der Installation der Trust Wallet sind in deiner Standardliste für Tokens und Kryptowährungen nur wenige Einträge zu finden. Nehmen wir zum Beispiel an, du möchtest CAKE zu deiner Liste hinzufügen, um deine CAKE-Tokens in deiner Trust Wallet sichtbar zu machen. 

1. Öffne den Reiter [Wallet] und klicke dort auf das Symbol in der oberen rechten Ecke.


2. Suche nach dem Token, den du zu deiner Liste hinzufügen möchtest, und klicke auf die Aktivierungstaste, sodass sie grün markiert ist. In diesem Beispiel fügen wir CAKE (BEP-20) hinzu, den Token von PancakeSwap auf der Binance Smart Chain.


3. Fertig. Jetzt werden der CAKE-Token sowie dein etwaiges Guthaben im Reiter [Wallet] angezeigt.



Verbinden der Trust Wallet mit PancakeSwap 

Es gibt ein paar Möglichkeiten, wie du deine Wallet mit PancakeSwap und anderen DApps verbinden kannst. Du kannst dich entweder über den mobilen Trust Wallet-Browser oder über die Desktop-Version verbinden. Beide bieten die gleiche Funktionalität, es kommt also nur darauf an, was du lieber benutzt.


Verbinden mit dem Trust Wallet Browser

1. Wenn du den Trust Wallet-DApp-Browser verwenden willst, gehe zur PancakeSwap-Website und tippe dort auf die Schaltfläche [Connect] in der oberen rechten Ecke.

2. Wähle die [Trust Wallet], um deine Wallet mit PancakeSwap zu verbinden.


3. Wenn du erfolgreich eine Verbindung hergestellt hast, sollte deine Wallet ID in der oberen rechten Ecke angezeigt werden.


Verbinden mit einem Desktop-Browser

1. Gehe auf die Desktop-Website von PancakeSwap und klicke dort oben rechts auf [Connect].

2. Klicke dann auf [WalletConnect], um den Verbindungsvorgang zu starten. Derzeit funktioniert die Schaltfläche [Trust Wallet] nur bei Verwendung des Trust Wallet Browsers.


3. Es erscheint ein QR-Code, der mit der Trust Wallet App gescannt werden kann. Wähle den [Settings] Reiter der App und klicke auf [WalletConnect]. Scanne den auf PancakeSwap angezeigten QR-Code und klicke auf [Connect] in der Trust Wallet.


4. Wenn du erfolgreich eine Verbindung hergestellt hast, sollte PancakeSwap dir den Anfang deiner Wallet ID in der oberen rechten Ecke anzeigen.


Zusammenfassung

Die Trust Wallet ist eine der beliebtesten mobilen Apps und unterstützt eine große Auswahl an Blockchains und Tokens. Sie ermöglicht auch den Zugang zu NFTs und dem gesamten DeFi-Ökosystem. Daher ist es wichtig, dass du dich damit vertraut machst. Wenn du die oben beschriebenen Schritte verstanden hast, kannst du auch andere DApps benutzen, da diese ähnlich funktionieren.